Release 54

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Release 54

      Der letzte Donnerstag des Monats Mai steht kurz bevor und damit auch der Release Tag für R54.

      Es wurden erneut große Fortschritte bei den Frameraten und Ladenzeiten gemacht, erzielt wurden diese durch Unity Updates, Asset Optimierungen und Beseitigung von Fehlern.




      Auch in diesem Release wurden weitere Gebiete entcloned und bekamen ein eigenständiges Aussehen. Dies betrifft die Abenteuer Gebiete Upper Tears und Shaminian Hills, sowie die Stadt Westend. Zusätzlich wurden um die 20 Gebiete überarbeitet, sie erhielten mehr Gespräche und Bücher, die Quests wurden verbessert und zusätzliche Fallen integriert. Die „eigenen“ NPC der Unterstützer wurden für die Stadt Zentral Brittany eingebaut und es gibt ein paar neue Quests, die in die Untergrundgebiete an der Perennial Küste führen, sie knüpfen an die Geschichte der Solace Bridge Outskirts an.

      Die Begleiter im Offline Modus wurden verbessert. Wenn ihr sie in Eurer Gruppe habt, werden sie stärker werden, wenn die Gruppe im Level aufsteigt, außerdem erhalten sie mehr Fähigkeiten die genutzt werden können und sie werden diese auch besser einsetzen.

      Es gibt eine große Menge neuer Rezepte und Muster im Spiel, inklusive Rezepten für Banner, Badewannen, Elfen Lichtern und einen neuen Umhang. Die Kommission Händler wurden so angepasst, dass sie Provision erst kassieren, wenn ein Gegenstand verkauft wurde und nicht beim einstellen.
      Die Armeen der Untoten erhalten ab sofort durch Skelett Plünderer Verstärkung, bestehende Charaktere wurden optimiert, wie der Eis Wolf, der Kronen Händler und die Frostgeist Opfer.


      Sämtliche Neuerungen findet ihr in den kompletten Release Notes.