Shroud of the Avatar - deutsche Community Fanseite

Neuigkeiten - Forum - Hilfestellungen und vieles mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Moin zusammen,

    nach einer Sommerpause geht es jetzt mit Neuigkeiten weiter.

    Da das letzte Quartal 2017 direkt vor der Tür steht, wird Darkstarr wohl in den nächsten Tagen die geplanten Updates für die kommenden drei Monate veröffentlichen. Die spannendste Frage wir sicher sein, ob die Entwickler an dem offiziellen Release Termin in diesem Jahr festhalten werden.

    Zum ersten mal überhaupt, hat Starr jetzt vorab eine interne Prioritätenliste veröffentlicht, aus der ersichtlich ist welche 10 Punkte für das nächste Quartal die höchsten Prioritäten haben werden.

    1. Ladezeiten reduzieren
      Die aktuellen Ladezeiten sind sowohl für HD wie auch SSD zu lang. Damit das Spielerlebnis deutlich besser wird, wird das Hauptaugenmerk n Q4 auf die Ladezeiten der Szenen gelegt, diese sollen im optimalsten
  • Am heutigen Donnerstag gegen 17:30 Uhr, startet Release 44. Erstmalig ist die komplette Geschichte vom Episode 1, Forsaken Virtues, in allen drei Pfaden komplett von Anfang bis Ende spielbar. In Release 45 wird noch das Außengebiet Highvale für den Pfad des Mutes und einige Nebenquests integriert und dann gibt es auch die Möglichkeit für die Spieler, die Hauptquestreihe zurück zu setzen und die Geschichte von vorne neu zu spielen.

    Weiterhin wurden viele Gebiete in Release 44 neu erstellt oder überarbeitet, unter anderem das finale Grannus Colossus Gebiet, die Hallowed Plains und die 3 Städte, die wichtig für den Pfad der Wahrheit sind, Aerie, Jaanaford und Vertas.



    Grundbesitzer werden ab sofort die Möglichkeit haben, ihren Grundbesitz zu vermieten. Es können anderen Spielern…
  • Wie in der Vergangenheit auch, hat Dark Starr die Roadmap mit den geplanten Inhalten für das erste Quartal 2017 veröffentlicht.

    Man merkt langsam aber sicher, dass sich SoTA langsam aber sicher der Fertigstellung von Episode 1 nähert. In den nächsten 3 Monaten wird sehr viel Zeit in die Verbesserung der Performance gesteckt, die Erfahrungen für neue Spieler werden weiter verbessert und die Story wird von Anfang bis Ende spielbar sein.



    Falls ihr wissen wollt, wie der grobe Fahrplan für das nächste Quartal aussieht, könnt ihr dies im Patchnotesbereich des Forums nachlesen.
  • Am morgigen Montag startet die nächste Testphase und ihr habt erneut die Möglichkeit, SoTA kostenlos zu testen. Ihr benötigt nur einen kostenlosen Account und müsst den Client herunterladen und installieren.


    Diese 4. Testphase wird bis zum 26.07.2017 gehen, sie wird unter anderem dafür benötigt, um den Einstieg in das Spiel für neue Spieler zu testen und um eine Menge an Daten zu sammeln.


    Für die Testspieler gibt es ein paar Einschränkungen gegenüber den regulären Spielern.
    • Der Begriff Visitor erscheint am Spielernamen
    • Der Spieler kann keine Gegenstände via Handel an andere Spieler übergeben
    • Der Spieler kann keine Gegenstände über Spieler- und öffentliche Händler kaufen/verkaufen
    • Der Spieler kann keine Grundstücke besitzen und auch keine Grundstücksschilder benutzen
    • Der Spieler kann
  • Wie immer am letzten Donnerstag eines Quartals berichtet uns Darkstarr über die geplante, weitere Entwicklung von SotA im kommenden Quartal. Da die Entwicklung ein dynamischer Prozess ist und auch die Anregungen aus dem Community berücksichtigt werden, gibt es immer wieder Änderungen.



    Aufgrund der Rückmeldungen von Spielern, wird der Einstieg in SotA für neue Spieler überarbeitet und verbessert. So wird ein Teil der Arbeiten in Q2 an den neuen, großen Außenbereichen der Startgebiete sein. Der Spieler wird nach dem Beenden des Startgebietes automatisch in den neuen Bereich geleitet. Jeder dieser Außenbereiche wird einen kleinen Stützpunkt mit Ladenbesitzern, Trainern, Handwerksstationen und ein paar Questgebern haben. Die Größe dieser Gebiete und die zahlreichen…
  • Das letzte Update im ersten Quartal 2017 hält wieder viele Änderungen für uns Spieler parat. So wurden die Engine auf die Version Unity 5.5 gebracht, der Einstieg für neue Spieler wurde stark verbessert, die Obsidian Cabalists treiben ihr Unwesen, es gibt zahlreiche neue Muster usw.



    Ich habe die wichtigsten Neuerungen und Änderungen für euch auf deutsch zusammengefasst, ihr findet sie im Patchnotes Bereich des Forums.

    zu den offiziellen Patchnotes (englisch)
    zur Spielanleitung (englisch)
  • Xenos befindet sich im Südwesten Novias auf der Insel Elysium. Die Stadt ist in entscheidender Wegpunkt auf dem Pfad der Wahrheit.


    Die Kultur von Xenos ist alt und datiert vor der großen Katastrophe. Es versammeln sich die Besucher aus der ganzen Welt, um an der Lotterie teilzunehmen, in der Hoffnung, den großen Preis zu gewinnen, eine Eintrittskarte in das geheimnisvolle und wunderbare Artifice.

    Die Gesetze des Landes behandeln alle Rassen gleich. Wenn sie sich in einer zivilisierten Weise verhalten, können hier die Zelte der Völker vieler Länder gefunden werden, ebenso wie das gelegentliche Lager von freundlichen Elfen und Kobolden.